Querbeet durch unsere Gärten

Deutsch

… Querbeet durch unsere Gärten - Main dans la main, avec tous les copains …

So lautet das Jahresthema im Kindergarten. Es geht dabei um „Öffnung“.

 
In unserem Kindergarten gibt es vier altersgemischte Stammgruppen in denen bis zu 25 Kinder von 3 bis 6 Jahren betreut werden. Die Gruppen bzw. die Gärten heißen Blumen-, Obst-, Kräuter- und Gemüsegarten.     

                                                                                 

Durch die Gruppenzuordnung wissen die Kinder, wo sie hingehören. Sie finden dort ihre festen Bezugspersonen und ihre nächsten Freunde. Der strukturierte Tagesablauf mit abwechselnden Aktivitäten gibt ihnen Sicherheit und Orientierung. Dies ist besonders für den Beginn des Kindergartenjahres wichtig, da der Kindergartenalltag für viele neu und unbekannt ist.
Im Laufe der Monate bieten wir den Kindern jedoch immer mehr Möglichkeiten, auch die Kinder der anderen Gruppen kennenzulernen und an gruppenübergreifenden Angeboten teilzunehmen. So treffen sie sich zum Beispiel beim Spielen in der Gruppe nebenan oder in der Turnhalle, während unserer Ausflüge in das naheliegende Wäldchen oder beim Bewegungsangebot mit dem Hengstenberg-Material.

Mit zunehmender Sicherheit entscheiden sie dann selbst, an welchen Aktivitäten sie sich innerhalb des gesamten Kindergartens beteiligen.  Während dieser Aktivitäten erweitern wir die sozialen Kontakte der Kinder und schaffen einen Ausgleich sowohl der deutschen als auch der französischen Sprache. Die freie Wahl und Mitbestimmung der Kinder steigert ihr Interesse und fördert eine anhaltende Motivation zum kindlichen Entdecken, Ausprobieren und Lernen.

 

Diese Art der Öffnung unserer Gruppen findet nicht immer statt, sondern begrenzt sich auf bestimmte Zeiten im Tagesverlauf die wir im laufenden Kindergartenjahr mehr und mehr ausbauen.
Ziel ist es, den Kindern neue Lernsituationen zu ermöglichen und damit ihrem jeweiligen Entwicklungsstand, dem individuellen Interesse oder den kindlichen Bedürfnissen besser gerecht zu werden.

 

„Querbeet“ bedeutet „ohne bestimmte Richtung“ – es bedeutet aber nicht ohne eine festgesetzte Zeit oder ohne ein festgelegtes Ziel!  

Los geht’s! On y va!

 

 

Ingrid Schöner-Memain

Kindergartenleitung

 

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux