Wandertage und Klassenfahrten

Deutsch

Jedes Jahr im Herbst machen sich die Klassen 1 bis 5 gemeinsam auf den Weg, um die nähere oder weitere Umgebung von Toulouse kennenzulernen.

 

 

Wanderungen durch das beeindruckende Pyrenäenvorland oder den Minervois mit seinen Grotten und Schäferhütten, Besuche im Village Gaulois oder im Parc de la Préhistoire vermitteln die landschaftliche und kulturelle Vielfalt des französischen Südwestens.

 

 

Jedes zweite Jahr findet eine mehrtägige Klassenfahrt statt. Für drei bis vier Tage quartieren sich die Klassen 2+3 bzw. 4+5 in einem Schullandheim ein.

 

 

Beim Zusammenleben über mehrere Tage steht handlungsorientiertes Lernen sowie die Förderung von Gruppengemeinschaft und Teamfähigkeit im Vordergrund.

 

 

Viele Aktivitäten beinhalten Elemente aus der Erlebnispädagogik, die zur Persönlichkeitsbildung der Kinder beitragen, ihr Selbstvertrauen stärken und ihr soziales Handeln fördern.

 

 

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux