DST Kulturelles

Deutsch

Eine (Auslands-) Schule ist keine Insel. Neben der intensiven Interaktion von Schülern und Lehrern im Unterricht achtet die Schule darauf, dass Schüler, wo immer möglich, mit Experten jenseits des Unterrichts zusammentreffen. Sie können von ihnen lernen, sich inspirieren lassen und Expertenwissen mit dem eigenen Weltwissen in Einklang bringen.

20 Jahre Deutsche Einheit mit Walter Momper am 13.12.10

Die Lehrer der Schule verstehen sich als Vermittler von Wissen und Erfahrungen. Sie ermöglichen es ihren Schülern, Experten zu treffen, die an der DS Toulouse herzlich willkommen sind, sei es im Fachunterricht, in jahrgangsübergreifenden Projekten oder im Rahmen von außerunterrichtlichen Veranstaltungen. Die Experten finden den Weg in die Grundschule oder die weiterführende Schule, oder die Schüler der DS Toulouse begeben sich zu ihnen und profitieren vom außerschulischen Lernort.

Die Begegnungen mit den Experten werden im Unterricht vorbereitet, Informationen über erfolgreiche Treffen zwischen Schülern und Experten werden im Sinne der Nachhaltigkeit festgehalten und ggf. auf der Homepage dargestellt.

Eine besonderes Angebot der Deutschen Schule Toulouse besteht in den von ihr veranstalteten Themenabenden „DST Kulturelles“, zu denen sie Spezialisten der unterschiedlichsten Fachrichtungen und Handlungsfelder zu Vortrag und Diskussion mit der Schulgemeinschaft und den Freunden der DST einlädt. Die Veranstaltungen im Rahmen von DST Kulturelles sind so angelegt, dass der vortragende Experte, wo immer möglich, auch im geeigneten Fachunterricht auftritt.

 

Thème

Catégorie

  • Institutionelle
    Partner
  • Lycée International Victor Hugo
  • Schulen Partner der Zukunft
  • Deustche Auslandsschulen International
  • WDA
  • Consulat Général d'Allemagne Bordeaux